Donnerstag, 24. Februar 2011

Guttenberg

"Der Hoffnungsträger der Union, degradiert zur Witzfigur. Guttenberg beschmutzt den Konservatismus - und Angela Merkel, die einst als Reinigungskraft in der CDU angefangen hat, sieht zu."

Jakob Augstein in http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,747254,00.html

Die Riege der Blender

"Es ist der Fluch seiner bösen Tat, dass Guttenberg zur schlimmsten Erscheinung einer Demokratiekrise geworden ist, der er seine Popularität verdankt." (...) 

Merkel "ist mit Guttenberg ein Bündnis von Popularität und Täuschungen eingegangen, das von einem zynischen Motto zusammengehalten wird: Das Volk, es will betrogen sein.
Ein gefährlicher Moment für die Demokratie, wenn dieses Stück Erfolg hat."

Kommentar im Tagesspiegel:
http://www.tagesspiegel.de/meinung/popularitaet-und-taeuschung/3872454.html

 

Mittwoch, 16. Februar 2011

Eine Billion Euro Sozialleistungen im Jahr

In der Grundeinkommensdiskussion wird man oft gefragt, wie das Ganze denn finanziert werden soll.
80 Millionen Bürger x 1000 Euro x 12 Monate wären 960 Milliarden Euro pro Jahr. Viel zu viel?
Wolfgang Schäuble sagt:
"Dieses Land gibt einschließlich der Sozialversicherungen etwa eine Billion Euro Sozialleistungen im Jahr aus. Das sind im Durchschnitt 12.500 Euro pro Kopf der Bevölkerung. Da muss man schon die Frage stellen, ob wir die Effizienz unserer Sozialleistungen nicht verbessern können."

Wir stimmen 100-prozentig zu.

 

Samstag, 5. Februar 2011

Deutschlands Souveranität

Sehr interessantes Interview in der russischen Presse zu den rechtlichen Grundlagen Deutschlands und zu seiner Souveränität :
http://www.youtube.com/watch?v=sQ5MFtBDvI0&feature=player_embedded
  • Hat Deutschland einen Friedensvertrag?
    Wer hat Angst vor Deutschland?
    Was würde ein ständiger Sitz im Sicherheitsrat bedeuten?
    Welche Bedeutung hat die USA in Deutschland?